Warum es sich lohnt, seinen Sportwagen zu vermieten

Sportwagen vermieten auf DRIVAR: Ein Erfahrungsbericht

Immer wieder erreichen uns Zuschriften, ob es sich denn wirklich lohnt, den eigenen Sportwagen zu vermieten und damit Geld zu verdienen. Wir können euch natürlich viel erzählen, da wir selber restlos von unserem Konzept überzeugt sind. Aber viel lieber lassen wir mit DRIVAR-Vermieter David mal jemanden frei zu Wort kommen, der die Erfahrung mit der Vermietung selbst gemacht hat:

 

Wir sehen Sie alle gerne, wir staunen, bleiben am Straßenrand stehen und schauen nach. Worte der Begeisterung und Anerkennung sind nicht selten Ausdruck unserer Gefühle, wenn wir sie sehen. Sie schmücken die Straßen in Innenstädten, Rennstrecken und auch viele Treffen mit Gleichgesinnten.

Ja genau, ich meine Sportwagen. Ganz gleich ob es ein Porsche, Ferrari, Lamborghini, Mclaren oder ein Audi R8 ist, sorgen sie alle für Aufsehen und erhalten die nötige Aufmerksamkeit.

So gut wie jeder Träumt davon ein solches Auto wenigstens einmal zu fahren und die Blicke der Passanten zu genießen. Doch wie? Der Kauf ist oft nicht möglich, da wir über Kaufpreise von Einfamilienhäusern sprechen.

Aber vielleicht ja mieten? Das wäre eine Alternative. Natürlich werden die Fahrzeuge nicht verschenkt, denn ein Traum kostet nun Mal etwas. Oder wer verschenkt gerne sein Einfamilienhaus? Also auf an die Tasten und in der Weite des Internets einen Vermieter für solch ein Fahrzeuge in der Nähe suchen.

 

Genau bei dieser Frage und Aufgabe eines jeden „Suchenden“ bietet DRIVAR® die Möglichkeit seinen Traum- Sportwagen zu mieten. Und das egal wo ich in Deutschland oder auch Ausland bin. Ebenso gibt es eine Vielzahl von Fahrzeugen die einem jeden Mieter zu Auswahl stehen.

Aber woher kommen denn all die Fahrzeuge die auf DRIVAR® zu Vermietung angeboten werden? Und genau da kommen wir ins Spiel.

Mein Name ist David und bin Co-Founder von SPEEDCARS Sportwagenvermietung. Wir sind ein junges Start-Up welches es sich zu Aufgabe gemacht hat im schönen Rheinland-Pfalz, mit der Nürburgring Nordschleife als Highlight und Umgebung Sportwagen zu vermieten und so den Traum von so vielen „Männern“ wahr werden zu lassen.

Als junges Unternehmen auf dem Markt sucht man fast täglich nach Möglichkeiten und Chancen seine Produkte zu vermarkten. Da wir seit Gründung von SPEEDCARS in sehr engem Kontakt mit dem Founder Phillipp standen, haben wir relativ früh von DRIVAR® als Plattform erfahren. Phillipp hatte mich damals kontaktiert und mir das Modell vorgestellt. Für uns war die Entscheidung sehr einfach gewesen, denn es gab nichts zu verlieren, sondern nur zu gewinnen und somit waren auch unsere Fahrzeuge ab 2017 bei DRIVAR® gelistet.

Aber welche Fahrzeuge von uns sind denn auf DRIVAR® zu finden? Wir sind 2017 mit zwei Fahrzeugen bei DRIVAR® gestartet und beide kommen aus dem Hause Mercedes AMG.

Mit dem Mercedes AMG GTS bieten wir den Kunden einen wirklichen Sportwagen an. Ja sogar mehr, denn es ist das reinste Erlebnis. Allein „auferwecken“ des V8 Biturbo Motors mit 510PS ist ein Genuss. Ein tiefes und sattes blubbern lassen nur erahnen was in diesem Fahrzeug steckt, wenn man es erst über die Straßen bewegt. Die Form, am Vorgänger dem Mercedes-AMG SLS, ist ein wahrer Blickfang. Lange Schnauze, markante Front und das Heck eines Coupés. Vieles erinnert an die Flügeltüren des Vorgängers. Und somit war für uns bei der Entscheidung der Fahrzeuge bei Gründung, ein AMG darf nicht Fehlen und ist ein wahrer Hingucker auf den Straßen.

Aber ist ein Sportwagen immer nur für 2 Personen? Nicht zwingend und somit haben wir als zweites Fahrzeug eine Sportlimousine aufgenommen und auch bei DRIVAR® gelistet. Einen Mercedes-Benz C63S AMG. Ein Fahrzeug das auf den ersten Blick vielleicht nicht den Eindruck eines Sportwagens erweckt, jedoch beim Starten des Motors, ebenso ein V8 Biturbo mit 510PS wie im AMG GTS, vom Gegenteil überzeugt. Der C63S AMG vereint sowohl Komfort als auch Sportlichkeit in einem. Er fühlt sich zu Hause beim gemütlichen Cruisen über Landstraßen und Autobahnen und genießt ebenso sportliches Fahren im Sport+ Modus mit Zwischengas beim Runterschalten, einem sportlichen Fahrwerk und einer rasanten Beschleunigung die so manch einen Porsche kalt aussehen lässt.

Doch es sollte darüber hinaus noch eine Schippe draufgelegt werden und somit kam als drittes Fahrzeug der AUDI R8 V10 Plus hinzu. Ein Sportwagen der auf ganzer Linie überzeugt. Einen V10 Mittelmotor mit 5,2Liter Hubraum direkt hinter den Insassen den er sich mit dem Lamborghini Huracán teilt. 610PS schieben den Audi R8 nur so nach vorne und lassen die Drehzahlen nach oben klettern – unvergesslich und ein wahres muss für jeden Sportwagenfan.

Nun aber mal wieder zurück zum eigentlichen Thema, der Plattform DRIVAR®.

Als wir 2017 die Zusammenarbeit mit DRIVAR® gestartet haben, wussten wir noch nicht wie es wird. Werden die Fahrzeuge über DRIVAR® bei den Kunden ankommen? Lohnt sich das Vermietermodell für uns? Wie wird der Anmietprozess ablaufen? Natürlich gab es die ein oder andere Frage, jedoch war es für uns klar, dass wir es versuchen werden und eigentlich auch nur gewinnen können.

Nachdem unsere Fahrzeuge auf DRIVAR® zu finden waren, kam langsam die ein oder andere Anfrage. Jedoch war es nicht so viel wie wir es uns vorgestellt haben. Lag es an unseren Fahrzeugen oder an DRIVAR®? Kennen es doch noch nicht genug Menschen, damit es sich wirklich lohnt?

Egal, es war erst der Anfang und wie sagt man so schön: Aller Anfang ist schwer. Und so verging Anfang 2017 der ein oder andere Monat und die Anfragen wuchsen und unsere Fahrzeuge gingen in die Vermietung zu glücklichen Kunden.

Die Abstimmung mit den Mitarbeitern von DRIVAR® lief jedes Mal sehr gut und unkompliziert ab. Schnell konnten wir Verfügbarkeiten und Mietpreise abstimmen und dem Kunden das gewünschte Fahrzeug anbieten. Auch der nachgelagerte Prozess, Kundendaten etc, liefen jedes Mal sehr gut und mit viel Professionalität ab. So kam es auch dazu, dass wir aus dem schönen Neuwied unseren AMG GTS bis nach Hamburg geliefert haben um dort einen Kunden glücklich zu machen.

In dem Jahr der Zusammenarbeit mit DRIVAR® und deren Mitarbeiter entwickelte sich ein sehr gutes geschäftliches Verhältnis und auch einem persönlichen Kennenlernen stand nichts im Wege. Ganz im Gegenteil. Die Zusammenarbeit wuchs, so dass wir im August 2017 die DRIVAR Influencer Roadtour im Rahmen der Gamescom gemeinsam veranstalteten.

Kurzfristige Anfragen für unsere Fahrzeuge ließen sich ebenso schnell in die Tat umsetzen wie das Einspringen in eine Mietanfrage, bei der das gewünschte Fahrzeug kurzfristig ausgefallen ist.

Ein gemeinsames Jahr mit DRIVAR® welches noch einige weitere Jahre Zusammenarbeit ankündigt, denn hier passt alles vom Geschäftsführer, über Mitarbeiter bis hin zu Abwicklung und auch dem Zahlungsverkehr.

Auch die versuchte Fahrzeugunterschlagung konnten wir gemeinsam mit DRIVAR® verhindern und die Personen aus dem Verkehr ziehen.

DRIVAR® bringt viel Erfahrung aus der Vermietung von Sportwagen aus den letzten Jahren mit, welches gerne an Vermieter weitergegeben wird, die sich dazu entscheiden Fahrzeuge auf DRIVAR® anzubieten.

Auch wir von SPEEDCARS Sportwagenvermietung werden weiterhin unsere Fahrzeuge bei DRIVAR® zu Vermittlung anbieten und wenn wir mit dem Fuhrpark wachsen, werden auch die neuen Fahrzeuge dort gelistet. Denn es bietet jedem Vermieter die Vorteile Überregional Fahrzeuge zu vermieten und Menschen glücklich zu machen.

 

Klingt doch alles gut oder nicht? Aber du zögerst noch dein Fahrzeug bei DRIVAR® einzustellen?

Wir können jedem Vermieter nur empfehlen seine Fahrzeuge bei DRIVAR® einzustellen und zu Vermietung anzubieten. Zum einen ist es doch immer schön zu sehen, wenn die Fahrzeuge bei glücklichen Kunden unterwegs sind und zum anderen sich die Vertriebsoberfläche erweitert.

Mit dem gesamten Team von DRIVAR® steht euch ein erfahrener Partner zu Seite, der euch bei vielen Fragen zu fast jeder Tageszeit zu Seite steht und bei Problemen gerne Hilfe anbietet.

Vielleicht überlegt der ein oder andere seine Fahrzeuge bei anderen Seiten zu listen, dann kann ich euch nur sagen: Wenn ihr wirklich qualifizierte „Leads“ haben wollt, seid ihr bei DRIVAR® genau richtig aufgehoben.

Also wag den Schritt und stelle du auch deine Fahrzeuge bei DRIVAR® zu Vermietung ein, denn wirst sehen, es wird sich lohnen!

 

Ihr habt euch nach diesem Bericht entschieden? Dann schickt noch heute eure Anfrage für ein Fahrzeuginserat ab!

 

Hinterlasse eine Antwort